100% werden gespendet.

Herzlich Willkommen!

Schön, dass du auf unserer Homepage gelandet bist.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit dir Großes zu bewirken.

Statement: Aktueller Brunnenbau in Indien

Liebe Schüler, Projektleiter, Freunde, Partner und Unterstützer von hilfreich - ihr habt sicherlich bemerkt, dass auch in diesem Jahr keine neuen hilfreich-Brunnen gebaut wurden. Wir möchten das Jahresende nutzen, um euch möglichst transparent über die aktuelle Situation aufzuklären.

Das Wichtigste vorweg: alle Erlöse aus hilfreich-Projekten, mit denen noch keine Brunnen gebaut wurden, sind sicher verwahrt auf unserem Konto oder dem Konto unseres Partners Hilfswerk wortundtat in Deutschland.

In Indien sinkt der Grundwasserspiegel seit Jahren deutlich. Das führt nicht nur dazu, dass Brunnen teurer werden (weil tiefer gebohrt werden muss), sondern auch dazu, dass bereits errichtete Brunnen möglicherweise irgendwann kein Wasser mehr liefern könnten. Deshalb wurde 2017 beschlossen, vorerst keine neuen Brunnen mehr zu bauen, bis nicht ein neues, wirklich nachhaltiges Konzept erarbeitet wurde.

So flogen Mitarbeiter unserer Partnerorganisation (oder der Deichmann-Stiftung) mehrfach nach Indien, um vor Ort zusammen mit lokalen Experten eine Lösung zu erarbeiten. Im Rahmen der Problemstellung wurden der Prototyp eines neuen Brunnens gebaut und zwei ausgezeichnet bewertete Bachelor-Arbeiten angefertigt, die uns vorliegen. Das Ergebnis: Wirklich nachhaltige Brunnen zu bauen ist sehr aufwändig und erfordert viel Arbeit unseres Partners vor Ort in Indien.

Wir rechnen damit, dass ab Mitte kommenden Jahres wieder neue Brunnen gebaut werden - allerdings nach und nach, um die Ergebnisse besser beurteilen zu können. Die Erlöse zweier hilfreich-Projekte aus dem Jahr 2017 liegen bereits für den nächsten Brunnen bereit.

Zeitgleich suchen wir bei hilfreich nach weiteren Möglichkeiten, wie wir in Trinkwasserversorgung investieren können. Allerdings haben wir sehr hohe Anforderungen an unsere Partner: 100% des Geldes müssen ohne Abzüge oder Verwaltungskosten direkt in Trinkwasserversorgung investiert werden. Der gesamte Prozess muss transparent und nachverfolgbar sein. Wir möchten unsere Partner persönlich kennenlernen, um sicher zu sein, dass wir unser 100%-Versprechen erfüllen können.

Wir sind in Gesprächen mit weiteren, potentiellen Partnern, und hoffen gleichzeitig darauf, dass in Indien schon bald wieder neue und nachhaltige Brunnen gebaut werden. Wir werden euch auf dem Laufenden halten, sobald es etwas Neues gibt. Bis dahin verwahren wir die Erlöse aller weiteren Projekte auf unserem eigenen Konto und bitten um Geduld.

Danke für euer Verständnis und eure Unterstützung! Danke auch für den unermüdlichen Einsatz unserer Freunde bei Hilfswerk wortundtat. Auf ein erfolgreiches Jahr 2019!

Projekt Hohenlimburg abgeschlossen

Direkt ein weiterer Rekord: Das Gymnasium Hohenlimburg hat das fünfte hilfreich-Projekt erfolgreich beendet!

Mehr Infos: Fünf Mal hilfreich!

Projekt Oppenheim abgeschlossen

Neuer Rekord: Das Gymnasium zu St. Katharinen Oppenheim setzt neue Maßstäbe!

Mehr Infos: Höchstes Gesamtergebnis der hilfreich-Geschichte

Projekt Hegau abgeschlossen

Unglaublich: Die Christliche Schule Hegau hat mit nur 210 Schülern die meisten Flaschen 2017 gesammelt!


Die Gewinnerklassen (Lela 1.1 und 2.1)

Mehr Infos: Kleine Schule ganz groß

Projekt Mannheim abgeschlossen

Großartig: Das Ursulinen Gymnasium Mannheim hat ganz schön viel gesammelt!


Die Gewinnerklasse (5b)

Mehr Infos: Klasse 5b holt sich den Sieg

Projekt Lüdenscheid abgeschlossen

Große Klasse: Die Theodor-Heuss-Schule in Lüdenscheid hat Pfandflaschen für hilfreich gesammelt!


Die Gewinnerklasse (5a)

Mehr Infos: Glückwunsch an die Klasse 5a

Projekt Hohenlimburg 2016 abgeschlossen

Alle Jahre wieder: Das Gymnasium Hohenlimburg hat einen neuen Brunnen finanziert!


Die Gewinnerstufe (5)

Mehr Infos: Zum vierten Mal erfolgreich

hilfreich von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel ausgezeichnet!

Am 15. Juli 2016 wurde hilfreich e.V. im Bundeskanzleramt in Berlin von der Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel ausgezeichnet.

Im Rahmen des startsocial-Wettbewerbs 2015 konnte sich hilfreich erfolgreich bis in die Bundesauswahl durchsetzen. Wir sind stolz darauf, unter unzähligen exzellenten Projekten zur startsocial-Bundesauswahl zu gehören, danken aber vor allem den Schülern und Projektleitern, ohne die hilfreich gar nicht existieren würde. Ihr seid die wahren Helden, weil durch euren Einsatz unzähligen Menschen in Not Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglicht wurde!

startsocial hilfreich e.V. wird von Dr. Angela Merkel und Dr. Dieter Düsedau (startsocial) ausgezeichnet.

Du möchtest Teil von hilfreich werden und ein 3-Wochen-Projekt an deiner Schule starten? Kein Problem: Alle Infos kannst du unverbindlich unter Mitmachen beantragen!

hilfreich: Großes bewirken.

Wir fahren nach Berlin!

startsocial ist ein bundesweiter Wettbewerb zur Förderung sozialer Projekte und Ideen unter der Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Auch dieses Jahr konnte hilfreich eines der begehrten Beratungsstipendien ergattern und ist nun sogar in die Bundesauswahl gewählt worden!

Die Preisverleihung findet am 15. Juni im Bundeskanzleramt in Berlin statt.

startsocial

Wir danken startsocial für die Unterstützung und allen Projektleitern für ihr großartiges Engagement! Mehr Infos auf den Seiten von startsocial.

hilfreich: Großes bewirken.

Projekt Heilbronn abgeschlossen

Ganz groß: Erfolg an der Ludwig-Pfau-Schule Heilbronn!


Die Gewinnerklasse (9a)

Mehr Infos: Nicht nur für große Schulen

Projekt Dillenburg abgeschlossen

Beeindruckend: Zwei neue Brunnen durch die Wilhelm-von-Oranien-Schule Dillenburg!


Die Gewinnerstufe (6)

Mehr Infos: Dillenburg setzt Maßstäbe!

Projekt Hohenlimburg 2015 abgeschlossen

Unglaublich: Das Gymnasium Hohenlimburg hat zum dritten mal ein hilfreich-Projekt durchgeführt!


Die Gewinnerstufe (5)

Mehr Infos: Hohenlimburg die dritte!

Projekt Thesdorf abgeschlossen

Hammer: Die Gemeinschaftsschule JCS Thesdorf finanziert einen neuen Brunnen in Indien!


Die Gewinnerklasse (5b)

Mehr Infos: Auch der Norden ist hilfreich!

Projekt Ehringshausen 2015 abgeschlossen

Fantastisch: Die Johannes-Gutenberg-Schule beendet zum zweiten Mal erfolgreich ein hilfreich-Projekt!


Die Gewinnerstufe (5)

Mehr Infos: Doppelt hält besser

Projekt Hof abgeschlossen

Großartig: Dank den Schülern am Gymnasium Hof wird demnächst wieder ein neuer Trinkwasserbrunnen errichtet!


Die Gewinnerstufe (10)

Mehr Infos: Stufe 10 holt sich den Sieg!

Projekt Hohenlimburg:reloaded abgeschlossen

Genial: Zum zweiten mal startet das Gymnasium Hohenlimburg ein hilfreich-Projekt und erwirtschaftet damit schon wieder einen neuen Brunnen!


Die Gewinnerstufe (5)

Mehr Infos: PROJEKT HOHENLIMBURG:RELOADED – abgeschlossen!

Projekt Hagen abgeschlossen

Wow: dank des Ricarda-Huch-Gymnasiums vom Projekt Hagen kann bald wieder ein neuer Brunnen gebohrt werden!


Die Gewinnerklasse (6a)

Mehr Infos: PROJEKT HAGEN bewirkt Großes

Projekt Eschenburg abgeschlossen

Klasse: Wieder mehr als ein neuer Trinkwasserbrunnen in Inden durch das Projekt Eschenburg!


Die Gewinnerstufe (6)

Mehr Infos: PROJEKT ESCHENBURG abgeschlossen!

Projekt Hohenlimburg abgeschlossen

Beeindruckend: Knapp zwei neue Brunnen wurden durch das Projekt Hohenlimburg finanziert!


Die Gewinnerstufe (9)

Mehr Infos: PROJEKT HOHENLIMBURG – voller Erfolg!

Projekt Ehringshausen abgeschlossen

Hammer: Durch den Einsatz aller Beteiligten des Projekts Ehringshausen wird ein neuer Trinkwasserbrunnen in Indien errichtet!


Die Gewinnerstufe (10)

Mehr Infos: Projekt Ehringshausen erfolgreich beendet!

Projekt Essen sehr erfolgreich

Unglaublich: Etwa anderthalb neue Trinkwasserbrunnen werden in den nächsten Monaten dank des Projekts Essen errichtet!


Die Gewinnerstufe (6)

Mehr Infos: Den Sieg holt Stufe 6

Projekt Waldbröl erfolgreich beendet

Klasse: Und wieder kann durch den unermüdlichen Einsatz aller Schüler vom Projekt Waldbröl ein neuer Trinkwasserbrunnen gebohrt werden!


Die Gewinnerstufe (9)

Hier gehts zum Artikel: And the winner is.. Stufe 9

Projekt Bielefeld abgeschlossen!

Vielen Dank: Durch unglaublichen Einsatz aller Beteiligten finanziert das Projekt Bielefeld fast zwei neue Brunnen!


Die Gewinnerstufe (13)

Hier gehts zu den Fotos: Stufe 13 gewinnt in Bielefeld

Neuer Brunnen in Indien

Genial: Durch das Projekt Mainz wurde in Indien ein neuer Brunnen gebaut! Über 300 Menschen (100 Familien) haben jetzt Zugang zu sauberem Trinkwasser.

Wenn du auch hilfreich sein willst, findest du hier drei Wege, teilzunehmen: Mitmachen

Wir sind startsocial-Stipendiant 2012!

startsocial ist ein bundesweiter Wettbewerb zur Förderung sozialer Projekte und Ideen unter der Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Jedes Jahr werden Stipendien vergeben, mit denen Projekte weiter gefördert werden - und hilfreich ist dabei! Zur Zeit haben wir zwei persönliche Coaches an unserer Seite, die uns dabei unterstützen, weiterhin Großes zu bewirken.

startsocial

Vielen Dank für Deine Unterstützung!

150 Familien erhalten sauberes Trinkwasser

Durch die Pfandflaschen vom Bodelschwingh Gymnasium in Herchen konnten drei Brunnen in Indien gebaut werden. Dort haben jetzt 600 Personen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Mehr Infos und Fotos der neu errichteten Trinkwasserbrunnen findest du hier.

Genial: Dein Einsatz kann Großes bewirken.

Das neue hilfreich-Promo-Video

Projekt: AFFNB ein voller Erfolg

Das Projekt „Alte Flaschen für neue Brunnen“ ist vor wenigen Tagen ausgelaufen. Insgesamt konnten knapp 2000 Euro gesammelt werden, wovon 3 Brunnen in Indien gebaut werden können ..mehr

Kontakt zu uns:

hilfreich e.V.
Oberelbener Str. 6
51588 Nümbrecht

hallo@projekt-hilfreich.de

Unsere Partner